Vertrag selbstständige tätigkeit

Viele Vertragsvereinbarungen haben nichts mit Selbständigkeit zu tun. Sie sind meist verwässerte Arbeitsplätze, die fast Null Chancen haben, jemals in Unternehmertum jeglicher Art umgewandelt zu werden. Sie können eine Falle sein, wenn Sie sie übernehmen, denken, es wird Sie selbständig machen. Sie werden nicht nur nicht selbständig sein, sondern dabei nur minimal beschäftigt sein. Es ist wichtig zu wissen, wann eine Vertragsvereinbarung wirklich eine Form der Selbständigkeit ist und wann es etwas anderes ist. Wenn Sie Unternehmer werden wollen, müssen Sie den Unterschied zwischen den beiden Vertragsvereinbarungen lernen. Der eine bringt Sie in die Selbständigkeit, der andere ist wirklich ein Job? und ein Arbeitsplatz mit weniger Sicherheit und weniger Leistungen als herkömmliche Beschäftigung. Ein Freund von mir, ein Anwerber, sagt mir, dass diese Bestimmungen sehr häufig sind. Aber eine Vertragssituation, in der auch nur einige dieser Bestimmungen eine Selbständigkeit sind, ist in keiner Weise selbständig. Und obwohl die Bestimmungen auf dem heutigen Vertragsarbeitsmarkt durchaus üblich sind, würde eine Situation, in der auch einige dieser Elemente nicht als Vertragssituation nach den IRS-Richtlinien gelten.

Das ist wirklich ein Job, aber einer, bei dem wir als Mitarbeiter den größten Teil der Verantwortung und Haftung haben. Obwohl die genaue Definition der Selbständigkeit zwischen dem U.S. Bureau of Labor Statistics (BLS), dem Internal Revenue Service (IRS) und privaten Forschungsunternehmen unterschiedlich ist, gehören zu den Selbständigen unabhängige Auftragnehmer, Einzelunternehmer von Unternehmen und Personen, die partnerschaftlichen Partnerschaften eingehen. Ein Selbständiger bezieht sich auf jede Person, die ihren Lebensunterhalt mit einer selbständigen Ausübung einer wirtschaftlichen Tätigkeit verdient, im Gegensatz zu einem Lebensunterhalt, der für ein Unternehmen oder eine andere Person (arbeitgeber) arbeitet. Ein Freiberufler oder ein unabhängiger Auftragnehmer, der seine gesamte Arbeit für einen einzigen Kunden verhält, kann weiterhin selbständig sein. Vertragsvereinbarungen, die Ihre Zeit und Ihren Workflow steuern und aktivitäten von außen verbieten, sind nur Aufträge mit einem anderen Namen. Wenn Ihr langfristiger Plan darin besteht, sich selbständig zu machen, entweder durch Einen Vertrag oder durch eine andere Methode, wird die erste Situation Ihrer Sache nicht helfen. Die Selbständigkeit hat jedoch ihre Herausforderungen, und Sie sollten alle Aspekte des Unternehmertums vollständig verstehen und vorbereiten, um unangenehme Überraschungen auf dem Weg zu vermeiden. Hier ist, was Sie wissen müssen, um ein erfolgreiches Unternehmen als selbstständiger Auftragnehmer zu gründen und aufzubauen. Als Unternehmen, das unabhängige Auftragnehmer beschäftigt, möchten Sie in der IRS 20-Punkte-Checkliste für unabhängige Auftragnehmer einchecken, um sicherzustellen, dass Sie die Beschäftigung nicht falsch klassifizieren und gegen das Gesetz verstoßen. Ich habe in den letzten Wochen ein gutes Stück über die Tugenden der Selbständigkeit geschrieben, basierend stark auf meiner eigenen Erfahrung, diesen Blog in ein primäres Einkommen zu verwandeln.

Ich glaube, dass die Selbständigkeit jetzt der neue bevorzugte Weg sein kann, um eine Karriere zu schaffen, im Gegensatz zu dem traditionelleren Weg, auf die Unternehmensleiter zu springen?, zumal die Leiter nicht mehr zu existieren scheint. Wenn es um die Abgabe von Steuererklärungen geht, sind bestimmte Dinge für Arbeitnehmer und unabhängige Auftragnehmer gleich. Die Einkommensteuer ist das Paradebeispiel. Für Arbeitnehmer werden jedoch Dinge wie Sozialversicherung und Medicare-Steuern von den Arbeitgebern bezahlt. Wenn Sie unternehmerfreundlich sind, müssen Sie eine Selbständigkeitssteuer für selbständige Auftragnehmer zahlen, die sowohl Medicare als auch die sozialversicherung umfasst. Auf der anderen Seite müssen Sie keine Steuern auf Ihre Geschäftsausgaben zahlen, dank Steuerabzügen für selbständige Auftragnehmer. Hier finden Sie eine vollständige Liste der Steuerabzüge dieser unabhängigen Auftragnehmer und fragen Sie einen Buchhalter, wenn Sie nicht sicher sind, was Sie abziehen können.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.